-- Anzeige --

Daimler: Mercedes-Benz Citaro hybrid für Gütersloh

© Foto: Daimler

Das Nahverkehrsunternehmen „Stadtbus Gütersloh“ in Nordrhein-Westfalen beschafft für seine Busflotte zwei neue Mercedes-Benz Citaro hybrid.


Datum:
16.11.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Mercedes-Benz Citaro hybrid sollen durch ihre Technologie bis zu 8,5 Prozent Kraftstoff einsparen. Um dies zu erreichen, arbeitet der zusätzliche Elektromotor als Generator. Er wandelt Bremsenergie in Strom um. Dieser Strom werde in Doppelschicht-Kondensatoren gespeichert, die landläufig unter dem Begriff „Supercaps“ bekannt sind. Der Elektromotor leistet maximal 14 kW und stellt einen Drehmoment von 220 Nm bereit.

Der Stromspeicher besteht laut Daimler aus zwei Modulen, die den Rekuperationsmodulen entsprechen und, um Platz zu sparen, auf dem Dach montiert sind. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.