-- Anzeige --

Daimler: Rekordauftrag für den Citaro

© Foto: Daimler

Im Rahmen eines flexiblen Auftrages liefert Mercedes-Benz in den kommenden Jahren bis zu 950 Busse an die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG).


Datum:
15.05.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Rahmenverträge zwischen Daimler Buses und der BVG teilen sich in bis zu 600 Gelenkbusse und maximal 350 Solobusse auf. Die Berliner Verkehrsbetriebe werden die Stadtbusse sukzessive in den kommenden Jahren abrufen. Die Vereinbarung ist laut den Unternehmen flexibel gestaltet, sodass keine Abnahmeverpflichtung besteht.

Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses, erklärte: „Der Auftrag aus Berlin ist erneut ein großer Erfolg für den Stadtbus-Bestseller Nummer eins. Ich freue mich, dass der saubere und sichere Citaro unseren langjährigen Kunden BVG überzeugt hat – und damit zur effizienten und nachhaltigen Mobilität in der Hauptstadt beiträgt.“ (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.