-- Anzeige --

Daimler Truck: Brennstoffzellen-Fabrik kann ab 2023 gebaut werden

Daimler Truck setzet auf Batterie und Brennstoffzelle
© Foto: Daimler Truck

Im kommenden Jahr will Daimler Truck mit dem Bau seiner Brennstoffzellenfabrik in Baden-Württemberg beginnen.


Datum:
07.06.2022
Autor:
dpa/ Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Brennstoffzellen-Fabrik im schwäbischen Weilheim an der Teck soll laut Daimler Truck möglichst schon vom kommenden Jahr an errichtet werden. Als Bauzeit werden etwa zwei Jahre veranschlagt, hieß es am späten Mittwochabend, 1. Juni, bei einer Unternehmensveranstaltung in Karlsruhe. Vorstandsmitglied Karin Radström sagte, das grüne Licht für das Nutzen eines Gewerbegebiets in Weilheim sei ein „wichtiger Meilenstein“ gewesen. „Es verläuft plangemäß“, fügte die Managerin hinzu.

Ende April hatten die Bürger der Gemeinde im Kreis Esslingen mehrheitlich für die Ausweisung des Gewerbegebiets votiert. Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz, in dessen Wahlkreis die Gemeinde liegt, sagte der Deutschen Presse-Agentur, er erwarte einen Spatenstich für die Fabrik im kommenden Jahr. Für das Vorhaben hatte sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) persönlich stark gemacht. Die Ansiedlung von Unternehmen im Südwesten ist nach den Worten Kretschmanns „Chefsache“.

Cellcentric, ein Gemeinschaftsunternehmen von Daimler Truck und Volvo, will das Werk errichten. Beim Übergang vom Verbrennermotor zu neuen Antrieben setzt Daimler Truck auf Batterie und Brennstoffzelle. Der Hersteller sieht sich als Weltmarktführer für Nutzfahrzeuge und beschäftigt mehr als 100.000 Menschen.

Die Gemeinde erhofft sich von der Ansiedlung weitere Entwicklungschancen. Umweltschützer hatten den Flächenverbrauch und die ihrer Ansicht nach zu großzügige Planung des Gebiets kritisiert. Insgesamt sollen nach früheren Angaben in der Fabrik einmal rund 800 Menschen arbeiten.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.