-- Anzeige --

Highlights der Euro Bus Expo

Erfolgreiche Euro Bus Expo 2008 in Birmingham mit über 10.000 Besuchern.


Datum:
12.11.2008
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Die Euro Bus Expo 2008 vom 4. bis zum 6. November hat Rekorde gebrochen! 321 Aussteller zählte die britische Bus-Messe, dabei feierten 136 ihre Premiere in Birmingham. Aus 21 Ländern reisten sie an, um ihre Produkte auf 34.000 Quadratmetern zu zeigen. Sehen wollten diese so viele wie nie zuvor: Der Veranstalter zählte nach vorläufigen Zahlen 10.089 Besucher, über 1.000 mehr als vor zwei Jahren. Als echter Hingucker bewies sich dabei der neue Luxus-Reisebus Elite von Plaxton. Allgemein bewiesen die Briten den Hang zum Schönen, was ein Blick auf den neuen Doppeldecker-Stadtbus Rapta von Optare bestätigt. Grün ist in, das zeigte sich auch in Birmingham, denn die Hybrid-Technik stand im Mittelpunkt. 30 Prozent weniger Sprit, 30 Prozent weniger CO2 verspricht Alexander Dennis mit seinem Doppeldecker Enviro 400H, der auf der Euro Bus Expo erstmals in der Hybrid-Version zu sehen war. Mehr über die Euro Bus Expo lesen Sie in Ausgabe 12/08 der OMNIBUSREVUE, die am 27. November erscheint.

Euro Bus Expo 2008

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.