-- Anzeige --

Neuer Mannschaftsbus für Borussia Dortmund

© Foto: MAN Group 2018

Am 1. August 2018 übernahm Sebastian Kehl, Leiter der Lizenzspielerabteilung beim BVB, symbolisch den Schlüssel für den neuen Mannschaftsbus vom Typ MAN Lion’s Coach.


Datum:
07.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Bus verfügt über 22 Plätze mit elektrisch verstellbaren und gepolsterten Beinauflagen. Zwei höhenverstellbare Vis-à-Vis-Tische können bei Bedarf durch Polsterauflagen in Massageliegen verwandelt werden, sodass Physiotherapeuten auch unterwegs tätig werden können. Insgesamt finden 30 Personen in dem dreiachsigen Reisebus einen Sitzplatz. Ausgestattet ist der neue Mannschaftbus außerdem mit Satelliten-TV, vier Monitoren, Soundanlage mit zusätzlichen Lautsprechern und Subwoofern, HDMI-Anschluss, Mehrkanalanlage mit Kopfhörern an jedem Platz, Premium-Wlan-Zugang sowie USB-Steckdosen. Des Weiteren sind zahlreiche Fahrassistenzsysteme wie ein Notbremsassistent, ein Spurverlassenswarner (Lane Guard System), der Aufmerksamkeitsassistent MAN AttentionGuard und ein abstandsgeregelter Tempomat (Adaptive Cruise Control) verbaut.

„Wir freuen uns sehr, unsere langjährige Partnerschaft mit dem BVB fortzusetzen und die Mannschaft auch in den nächsten Jahren zu begleiten. Dem Mannschaftsbus kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu“, erklärt Hartmut Sander, Vice-President Corporate Communications bei MAN Truck & Bus. „Wir sind zuversichtlich, ihn wieder in vielen europäischen Fußballmetropolen zu sehen.“ (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.