-- Anzeige --

Partnerschaft für vernetzte Mobilität

© Foto: Daimler

Daimler Buses beteiligt sich mit 5,25 Prozent an der Berliner IVU Traffic Technologies AG.


Datum:
14.04.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Unsere Standardlösung IVU.suite ist eines der führenden Systeme für Ressourcenplanung und Flottenmanagement und schon heute für den öffentlichen Verkehr von morgen umfassend vorbereitet“, erklärt Martin Müller-Elschner, CEO von IVU Traffic Technologies. „Durch die strategische Partnerschaft mit Daimler Buses schaffen wir Synergien für die Technologieentwicklung und stärken unsere internationale Marktpräsenz.“

Und Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses, fügte hinzu: „Insbesondere die Elektromobilität verändert die Bedingungen für alle Marktteilnehmer. Als führender Hersteller beraten wir unsere Kunden heute schon dabei, wie sie unsere Busse und insbesondere Elektrobusse optimal nutzen. Durch die Kooperation mit IVU stellen wir uns noch stärker als integrierter Systemanbieter für den öffentlichen Verkehr auf.“ (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.