-- Anzeige --

Solaris: Brennstoffzellenbus der neuen Generation

© Foto: Solaris Bus & Coach

Solaris Bus & Coach kündigt die Premiere eines umweltschonenden Brennstoffzellenbusses der neuen Generation an.


Datum:
26.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

So soll die alternativ betriebene Produktpalette des polnischen Omnibusherstellers um den Solaris Urbino 12 hydrogen, einen Brennstoffzellenbus, der von einer Wasserstoff-Brennstoffzelle angetrieben wird, erweitert werden. Die offizielle Premiere sei für das Jahr 2019 geplant.

„Die Revolution im umweltfreundlichen öffentlichen Verkehr wurde Realität – Solaris beschloss mit einem weiteren Produkt auf diesen Bedarf zu reagieren. Und Brennstoffzellenbusse sind bestens gerüstet, um eine starke Marktpräsenz aufzubauen: Sie sind im Betrieb günstig, leichter als Batteriebusse und erreichen eine Reichweite von 350 Kilometern mit einer Wasserstoff-Tankfüllung. Sie sind auch ganz emissionsfrei, die einzige während der Fahrt freigesetzte Substanz ist nämlich der Wasserdampf“, erklärt Dariusz Michalak, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Solaris Bus & Coach.

Der Solaris Urbino 12 hydrogen soll eine Weiterentwicklung zweier Gelenkbusse mit Brennstoffzelle als Range Extender aus dem Jahr 2014 sein. Damals wurden die Busse noch von Batterien angetrieben. Im neuen Hybridbus hingegen soll der Strom für den Antrieb aus Wasserstoff erzeugt werden und die verbaute Batterie lediglich eine Hilfsfunktion haben. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.