-- Anzeige --

Solaris Elektrobusse für Brüssel

© Foto: Solaris

STIB, der größte Verkehrsbetreiber Brüssels, hat die ersten Batteriebusse bei Solaris Bus&Coach bestellt.


Datum:
07.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die sieben Fahrzeuge vom Typ Solaris Urbino 8,9 LE electric werden voraussichtlich im ersten Quartal des Jahres 2018 nach Brüssel geliefert. Die Busse sind mit dem Traktionsmotors (160 kW) vom polnischen Hersteller Medcom ausgestattet. Damit werden alle sieben Fahrzeuge emissionsfrei unterwegs sein und über Batterien mit einer Kapazität von 160 kWh verfügen, die über eine Plug-In-Anschluss aufgeladen werden können.

Die Batteriebusse des polnischen Herstellers werden auf der neuen Linie „Citybus“ in der europäischen Hauptstadt betrieben. STIB bestellt seine ersten Elektrobusse nach eigenen Angaben, um innovative Technologien zu testen und die Betriebskosten im Alltag berechnen zu können. Der Vertrag zwischen Solaris Bus&Coach und STIB kann um weitere Fahrzeuge erweitert werden. Die Fahrzeuge in Metallfarben sind mit Bio-Leder überzogenen Sitzen und einem Fußboden mit Holzmuster ausgestattet. Die Sicherheit sowohl der Fahrgäste, als auch des Fahrers gewährleistet das moderne Überwachungssystem und ein speziell für den belgischen Kunden gegen Aggression ausgerichteter Fahrerarbeitsplatz. Außerdem werden die Elektrobusse von Solaris mit Hebeanlagen für Passagiere auf Rollstühlen ausgestattet, die das Ein- und Aussteigen den Behinderten ermöglichen. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.