-- Anzeige --

Solaris: Sechs Batteriebusse für Konin

© Foto: Solaris Bus & Coach

Solaris Bus & Coach liefert in die polnische Stadt Konin sechs Elektrobusse und drei Ladegeräte.


Datum:
30.09.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Gegenstand des aktuellen Auftrags an den polnischen Hersteller seien sechs Solaris-Busse vom Typ Urbino 12 electric. Angetrieben werden die Busse mit einer Antriebsachse mit integrierten E-Motoren mit einer Leistung von zwei mal 110 kW. Außerdem sind die Busse mit High Energy Batterien mit einer Kapazität von 200 kWh ausgestattet.

Darüber hinaus wird Solaris drei frei stehende Ladegeräte mit jeweils zwei Anschlüssen liefern. Diese können direkt an die Busse durch einen Stecker angeschlossen werden. Die Vollladung der Busse soll so rund drei bis sechs Stunden dauern.

Gemäß dem unterzeichneten Vertrag sollen die bestellten Fahrzeuge und die Ladestationen an den lokalen Verkehrsbetreiber Miejskie Zakłady Komunikacji (MZK) bis Ende 2020 geliefert werden. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.