-- Anzeige --

Solaris: Zehn Millionen elektrische Kilometer

© Foto: Solaris Bus & Coach

Seit der Premiere des ersten Batteriebusses im Jahr 2011 haben die Elektrobusse von Solaris über zehn Millionen Kilometer zurückgelegt.


Datum:
21.01.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Insgesamt habe der polnische Bushersteller Aufträge für knapp 400 elektrisch betriebene Fahrzeuge erhalten oder ausgeführt. Mittlerweile verkehren in 16 Ländern und 38 Städten Europas E-Busse von Solaris. Den Rekord, was die Anzahl der zurückgelegten Kilometer anbelangt, halte ein Solobus aus Jaworzno, der bereits fast 250.000 Kilometer hinter sich habe. Die über einen Panthograph geladenen Busse dieses Betreibers legen im Monat bis zu 12.000 Kilometer zurück.

Seit der Unterzeichnung des ersten Vertrags im Jahr 2012 arbeitet Solaris nach eigenen Aussagen an technischen Lösungen für E-Busse. So habe sich die Produktpalette des Unternehmens bezüglich der angebotenen Längen, der Batteriekapazitäten, der Ladesysteme wie auch der Antriebstechnik und Heizungs- sowie Klimaanlagevarianten deutlich erweitert. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.