-- Anzeige --

Technik: Kraftstoffeinsparung bei neuer Stadtbusgeneration

Bei den neuen Scania-Stadtbussen wurde deutlich Gewicht eingespart
© Foto: Scania

Die Fahrzeuge der neuen Stadtbusgeneration von Scania sollen deutlich weniger Kraftstoff verbrauchen, dazu bei trägt eine Gewichtsreduzierung der Busse.


Datum:
08.06.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Einen deutlich geringeren Kraftstoffverbrauch verspricht Bushersteller Scania bei seiner neuen Stadtbusgeneration. Bei der neuen Generation habe man auf eine spürbare Reduzierung des Gewichts gesetzt. So seien Fahrgestell und Aufbau deutlich leichter ausgelegt als zuvor, erklärte der Bushersteller. Dieses neue Aufbaukonzept soll bei Niederflurbussen mindestens 800 Kilogramm und mindestens 400 Kilogramm bei Bussen mit niedrigem Einstieg einsparen, erklärte Scania.

Zudem habe man die Motoren der neuen Busgeneration optimiert, um ein höheres Drehmoment bei niedrigerer Drehzahl zu erreichen. Dazu kommt eine Start-Stopp-Funktion, sie schaltet den Motor aus, wenn das Fahrzeug an Bushaltestellen oder im Straßenverkehr zum Stehen kommt.

Kraftstoffverbrauch deutlich gesenkt

„Der Kraftstoffverbrauch konnte um bis zu neun Liter/100 Kilometer gesenkt werden, woraus sich ein SORT-Verbrauch (SORT steht für Standardised On-Road Test) von weniger als 31 Litern/100 Kilometer ergibt – ein hervorragendes Ergebnis sowohl im Vergleich zur Leistungsfähigkeit früherer Generationen als auch im Vergleich zum Wettbewerb“, sagte Lux Moulin, Direktor Verkauf Busse, Scania Deutschland Österreich. Beim Einsatz von fossilfreien Brennstoffen liege der CO2-Fußabdruck „praktisch bei null“.

„Wir sind uns darüber im Klaren, dass der Umweltaspekt für Betreiber eine wichtige Rolle bei der Auswahl ihrer Fahrzeuge spielt«, sagte Luc Moulin weiter. „Und da der Kraftstoffverbrauch eines Fahrzeugs in direktem Zusammenhang mit seinem CO2-Ausstoß steht, umfassen die Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch auch eine Reduzierung des Emissionspegels.“

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.