-- Anzeige --

VDL-Elektrobusse für Rotterdam

© Foto: VDL Bus & Coach bv

Die Rotterdamer Verkehrsbetriebe RET haben VDL Bus & Coach den Zuschlag für die Lieferung von 55 VDL Citea Electric erteilt.


Datum:
23.07.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Es geht um den Typ Citea SLF-120 Electric. Damit will RET laut eigenen Angaben den nächsten Schritt zu mehr Nachhaltigkeit in der Busflotte machen. Die Citea-Elektrobusse sollen ab Ende 2019 im Linienverkehr in Rotterdam, Schiedam und Vlaardingen eingesetzt werden. VDL Bus & Coach ist zugleich Systemlieferant und wird auch die Ladeinfrastruktur liefern.

Die mit einem Schnelllade-Batteriepaket ausgestatteten Elektrobusse sollen nachts im Depot von einem 50-kW-Slow-Charger geladen werden, tagsüber durch Opportunity Charging an verschiedenen Stellen entlang der Buslinien. An diesen Stellen würden Schnelllader mit 300 Kilowatt Leistung installiert, teilt der Bushersteller mit. Das Laden, sowohl nachts als auch tagsüber, erfolgt über einen Pantografen auf dem Dach des E-Busses. Laut Herstellerangaben reicht die Kapazität des Busses bei voll aufgeladenen Batterien, um in der Hauptverkehrszeit ohne Nachladen betriebsbereit zu bleiben. (pb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.