-- Anzeige --

BTB: Messe unter fast wieder normalen Umständen

Für viele Besucher aus dem Terminkalender nicht wegzudenken – die BTB in der Event Pyramide
© Foto: BTB

Nach der Pause im vergangenen Jahr, fand die BTB in Wien/Vösendorf in diesem Jahr wieder statt, Stammbesucher zeigten sich zufrieden.


Datum:
11.11.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bereits ihre 19. Auflage erlebte die BTB Bus Travel Business, die am 3. und 4. November in der Event Pyramide in Vösendorf stattfand. „Wir freuen uns sehr, dass die BTB Messe 2021 nun wieder stattfinden durfte, auch wenn wir sowohl bei Ausstellern als auch bei Besuchern nicht das Niveau von vor Covid-19 erreichen konnten. Auch sind wir sehr froh, dass die Messe schon fast wieder unter normalen Umständen durchgeführt werden konnte“, zeigte sich Messeveranstalter Michael Kurtze mit der Veranstaltung zufrieden. Im vergangenen Jahr hatte die Messe wegen der Pandemie abgesagt werden müssen.

Zur diesjährigen BTB in Wien/Vösendorf kamen 482 Fachbesucher, die auf insgesamt 98 Aussteller an 61 Ständen aus elf Ländern trafen. Von den Fachbesuchern kamen laut Messeveranstalter 78,5 Prozent aus Österreich und 21,5 Prozent aus dem Ausland.

Kunden im kleinen, aber feinen Rahmen treffen

„Wir waren seit dem ersten Jahr jedes Jahr auf der der BTB in Vösendorf vertreten und umso größer war die Freude nach der erzwungenen Pause im Jahr 2020 persönlich wieder Kunden im kleinen, aber feinen Rahmen zu treffen“, sagte Helena Rüdisser vom italienischen Paketer Michelangelo International Travel. „Die meisten Busunternehmer hatten zwar den Einkauf 2022 schon abgeschlossen, aber für uns ist die Veranstaltung immer wieder ein absolutes Must, um von Angesicht zu Angesicht über Neues zu plaudern und natürlich für alle Nachzügler, die noch auf der Suche nach dem Besonderen in Italien sind. Für uns ist die BTB von unserem Terminkalender nicht wegzudenken.“

„Es gibt immer wieder neue Kontakte, an die wir ohne die BTB nicht rankämen“, erklärte Kirsten Wolff von Wolff Ost-Reisen. „Eine interessante Zielgruppe sind inzwischen auch die Agenturen aus den benachbarten Ländern, die nun auch wieder – nach Jahren der Konzentration eher auf Westeuropa – Interesse an Reisen innerhalb Osteuropas haben. Fazit für uns: die BTB kann man nicht unbedingt mit anderen Messen vergleichen, sie ist für uns eine Ergänzung, auf die wir nicht verzichten möchten.“

Im Jahr 2022 wird die BTB wieder in der Event Pyramide in Vösendorf stattfinden, Termin ist laut Veranstalter der 8. und 9. November

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.