-- Anzeige --

GTW etabliert sich im Bereich Flusskreuzfahrten

© Foto: GTW

Der Paketreiseveranstalter Grimm Touristik Wetzlar (GTW) hat sich im Bereich Flusskreuzfahrten im Gruppenreisemarkt etabliert.


Datum:
06.07.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In dem kürzlich präsentierten Katalog „Flusskreuzfahrten 2019“ stellt GTW Flusskreuzfahrt-Programme an über 100 Terminen und auf 14 verschiedenen Schiffen vor. Dafür wurden für das kommende Jahr Kapazitäten erhöht und die Flotte auf der Donau um die MS Johann Strauss sowie um den Flusskreuzer MS VistaExplorer erweitert. Außerdem wurde das GTW-Portfolio durch Russland und Ägypten ergänzt.

Durch die Kombination von Flusskreuzfahrt und Busreise entstehen laut Paketer Mehrwerte für Kunden und Gruppenreiseveranstalter. Dies macht sich GTW zu Nutze und bietet eine optimale Busauslastung durch die Ausschreibung zweier Parallelreisen – einmal an Land und einmal auf den Schiffen – für unterschiedliches Zielpublikum. Außerdem sind bei beinahe allen Programmen über das GTW-Zubuchersystem auch Einzelplatzbuchungen unter http://www.gtw-zubucher.de buchbar. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.