-- Anzeige --

GTW: Neue Normandie-Gruppenreisen 2020

© Foto: pixabay

Der Paketreiseveranstalter Grimm Touristik Wetzlar (GTW) legt anlässlich der Obstbaumblüte und des Tulpenfestivals neue Gruppenreisen in die Normandie auf.


Datum:
11.05.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Fünf-Tage-Reise „Normannische Blütenpracht im April“ beinhaltet unter anderem den Besuch von Schloss Vendeuvre, wo ein großes Tulpenfestival stattfindet. Außerdem werden die Seebäder entlang der Blumenküste, Calvados, Caen, Livarot, Lisieux und die Gärten von Cambremer besucht. Der Reisezeitraum für diese Gruppenreise ist lauf GTW im April 2020.

Mit der sechstägigen Reise „Die Normandie und ihre Gaumenfreuden“ erleben Gruppenreisende eine besondere Normandie-Reise zur Birnenbaumblüte mit Unterbringung im Landhotel mit See-Lage, traditionellen Normandie-Highlights und dem neuen Genussreisethema „Birnenschaumwein“.

Weitere Ideen und Vorschläge für Reisen in die Normandie finden Interessierte unter http://www.grimm-touristik.de. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.