-- Anzeige --

Hamburger Miniatur Wunderland: Italien vollendet

© Foto: Miniatur Wunderland

Nach mehr als einem Jahr Bauzeit wurde am 21. Februar 2018 der Venedig-Abschnitt im Hamburger Miniatur Wunderland eröffnet.


Datum:
06.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In den vergangenen 19 Monaten waren bis zu 60 Wunderland-Mitarbeiter in den Bau des neuen Abschnitts involviert. Dabei wurden laut Miniatur Wunderland unter anderem mehr als 280 Häuser und Brücken von Hand gefertigt, 4.000 LEDs installiert, etwa 5.000 Meter Kabel verlegt und 160 Straßenlaternen einzeln angefertigt.

Mit Venedig wächst das Miniatur Wunderland auf 1.499 Quadratmeter reine Anlagenfläche. Bislang wurden nach eigenen Angaben des Wunderlands schon circa 21 Millionen Euro und knapp 800.000 Arbeitsstunden in den Bau der neun Themenwelten investiert. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.