-- Anzeige --

LAGA-Sommergarten: Die ganze Vielfalt des Flämings

Fläminger Trachten und Tänze gehörten zu des Highlights des LAGA-Sommergartens.
© Foto: LAGA Beelitz gGmbH

Ob Trachten, Tänze oder Glasbläsertradition: der Fläming wartet mit jeder Menge touristischer Highlights auf. Von Weltkulturerbe bis Wanderrouten.


Datum:
05.09.2022
Autor:
Judith Böhnke
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Den Fläming zeichnet eine wunderschöne Landschaft mit kreativen Menschen aus", sagte Cornelia Wehlan, Vorsitzende des Tourismusverband Fläming e.V. und Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming anlässlich des LAGA-Sommergartens vergangenen Sonntag. Gerade die Menschen brächten "touristische Highlights ein, wie das Museumsdorf Glashütte oder den Kunstwanderweg im Hohen Fläming". Dass Beelitz in diesem Jahr die Herzstadt des Flämings mit der Landesgartenschau sei, betonte Daniel Sebastian Menzel. Die Menschen wollten deutlich aktiver sein, so der Geschäftsführer des Tourismusverbandes. Der Fläming biete dafür mit den Wanderwegen und dem Fläming-Skate ideale Bedingungen.

Bernhard Knuth, Beelitzer Bürgermeister und LAGA-Geschäftsführer, lobte zudem die Vielfalt an landwirtschaftlichen Produkten, die durch die Marke „Echt Fläming“ erkennbar und ein Aushängeschild der Region seien. Beelitz liegt nicht nur in der Fläming-Region, sondern grenzt mit mehreren Ortsteilen auch an den Landkreis Teltow-Fläming. „Die Verbindung zwischen den Menschen aus dem Nachbarlandkreis und der Stadt Beelitz ist stark. Viele Menschen aus Teltow-Fläming haben Dauerkarten für die Landesgartenschau. Und viele Beelitzer schätzen die wunderschönen Städte wie Jüterbog im Nachbarlandkreis“, so Bernhard Knuth auf der Sommergarten-Bühne.

Die Fläming-Königin Dörte Breidenbach illustrierte die Vielfalt der Region auch anhand der Trachten, die die Fläminger tragen. Je nach Ortschaft zeichnen sie sich durch unterschiedliche Rock-Längen oder geschmückte Bordüren aus. Die verschiedenen Farben und Verzierungen lassen Rückschlüsse auf Alter und Lebensverhältnisse der Trägerin zu. Beim LAGA-Sommergarten präsentierte der Verein Dennewitzer Flämingtrachten dem LAGA-Publikum die verschiedensten Kleider und traditionellen Tänze. Dr. Georg Goes vom Museumsdorf Glashütte zeigte die typische Glaskunst, auf der als Erkennungszeichen der Fläminger Löwe prangt.

Wer Reisen in die Region Fläming plant, bekommt beim Tourismus-Verband jede Menge Tipps - auch für abseits der ausgetretenen Pfade. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.