-- Anzeige --

Madurodam präsentiert „Nieuw Amsterdam“

© Foto: Madurodam

Im Vergnügungspark Madurodam, im Den Haager Küstenort Scheveningen, können Besucher seit kurzem die Familienattraktion „Nieuw Amsterdam“ entdecken.


Datum:
06.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bei dieser überdachten Attraktion gehen große und kleine Entdecker an Bord des Schiffes „De Vergulde Bever“ aus dem 17. Jahrhundert und erleben eine ereignisreiche Fahrt von Amsterdam in die ehemalige Kolonie Nieuw Amsterdam, die heute unter dem Namen New York bekannt ist. Interaktiv in New York angekommen, empfängt dort der damalige Generaldirektor der Kolonie Pieter Stuyvesant die Teilnehmer, um die Kolonie vor den angreifenden Briten zu verteidigen. So müssen die Besucher beispielsweise Kanonen abfeuern, um die britischen Schiffe auf Abstand zu halten. Außerdem können Teilnehmer Vieles über die niederländische Geschichte in Nordamerika erfahren.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.madurodam.nl/de. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.