-- Anzeige --

Messen: CMT findet 2022 nicht statt

Die CMT muss auch 2022 wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden
© Foto: Landesmesse Stuttgart GmbH

Mit der neuen Corona-Verordnung von Baden-Württemberg werden Messen und Ausstellungen in der derzeit geltenden Alarmstufe II untersagt, das betrifft auch die CMT.


Datum:
21.12.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Reisemesse CMT wird nicht wie geplant vom 15. bis 23. Januar 2022 auf der Messe Stuttgart stattfinden, teilte der Veranstalter mit. Trotz hohem Interesse auf Besucher- und Ausstellerseite sowie einem genehmigten Sicherheits- und Hygienekonzept könne die Messe nicht stattfinden. Das gilt auch für die Tochtermessen Fahrrad- & Wanderreisen, Kreuzfahrt- & Schiffsreisen sowie Golf- und Wellnessreisen. Grund für die Absage sind die Corona-Maßnahmen zum Infektionsschutz, die das Land Baden-Württemberg ausgeweitet hat. Mit der neuen Verordnung werden Messen und Ausstellungen in der derzeit geltenden Alarmstufe II in Baden-Württemberg vorerst untersagt. Die Corona-Verordnung gilt zunächst bis 17. Januar 2022.

„Nachdem die CMT 2021 immerhin digital stattgefunden hatte, haben wir uns in den vergangenen Monaten gemeinsam mit allen Partnern und Ausstellern intensiv auf eine Präsenz-Messe im Januar vorbereitet. Dass die Plattform Messe dringend benötigt wird, sehen wir an den ausgebuchten Messehallen bei der Urlaubsmesse“, sagte Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Bewusste Entscheidung gegen eine hybride Veranstaltung

Auf eine hybride Veranstaltung werde man aktuell bewusst verzichten. „Abgesehen davon, dass auf der CMT der Informationsaustausch, das Beratungsgespräch und der persönliche Kontakt vor Ort im Fokus stehen, wäre die Vorbereitungszeit für ein alternatives, digitales Format jetzt viel zu kurz“, sagte Bleinroth. Trotzdem könnten sich Interessierte im Online-Ausstellerverzeichnis auf der Website der CMT über Firmen, Produkte und Neuheiten aus der Tourismus-, Camping- und Outdoor-Branche informieren.

„Seit gut zehn Monaten haben wir unermüdlich für eine erfolgreiche CMT 2022 gekämpft und sowohl für Endkunden als auch für das Fachpublikum neue Formate und Themenschwerpunkte entwickelt“, sagte Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart. Die jetzige Situation treffe alle, die mit Leidenschaft persönliche Begegnungen organisieren, mit voller Härte. Die nächste CMT soll vom 14. bis 22. Januar 2023 stattfinden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.