-- Anzeige --

Oktoberfest: Sperrring gilt auch für Reisebusse

© Foto: Hacker-Pschorr

Vom 22. September bis 7. Oktober findet die Wiesn in München statt. Wo Reisebusse parken können und welche Straßen gesperrt sind, erfahren Sie hier.


Datum:
18.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Während des Oktoberfests wird rund um die Theresienwiese ein Sperrring eingerichtet, der auch für Omnibusse gilt. Die Polizei werde keine Busse in diesem Bereich tolerieren, teilte die Stadt München mit. Es wird deshalb empfohlen, die Theresienwiese nicht anzufahren. Ein- und Ausstieg der Fahrgäste ist nur an ausgewiesenen Parkplätzen möglich. Diese Maßnahme soll auch helfen, die Anwohner nicht unnötig zu belästigen.

Der Sperrring für Busse besteht aus folgenden Straßen:

Lindwurmstraße – Poccistraße – Hans-Fischer-Straße – Radlkoferstraße – Pfeuferstraße – Ganghoferstraße – Ridlerstraße – Trappentreustraße – Landsbergerstraße – Bayerstraße – Martin-Greif-Straße – Schwanthalerstraße – Paul-Heyse-Straße – Kaiser-Ludwig-Platz – Herzog-Heinrich-Straße

Parkmöglichkeiten sind hier vorhanden:

  • Busterminal Fröttmaning
  • Fröttmaning (Parkplatz Mitte, nördlich des Stadions)
  • Sendling-Westpark (Zentraler Busparkplatz Hansastraße)
  • Sendling-Westpark (Tübinger Straße, beidseitig zwischen Garmischer Straße und Westendstraße in den ausgewiesenen Bereichen)
  • Messegelände Riem (De-Gasperi-Bogen)

Über den jeweiligen Belegungsstand der Parkplätze wird über Verkehrsfunk informiert. Der Parkplatz Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Viehhof) steht 2018 nicht zur Verfügung.

Alle Infos zu Parkplätzen und Busterminals gibt es im Busflyer.

(tst)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.