-- Anzeige --

Studie: Ohne Rücksicht auf Familien in den Urlaub

© Foto: EpicStockMedia/stock.adobe.com

Sommer, Sonne, Strand – das reizt mit 27 Prozent der Deutschen gut ein Viertel am meisten, wenn sie ihren Urlaub planen könnten, ohne auf die Familie Rücksicht nehmen zu müssen, so ein Ergebnis der repräsentativen Studie von "DrückGlück".


Datum:
09.04.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Jeder Fünfte würde sich für eine Städtereise entscheiden, gefolgt von 19 Prozent, die eine Weltreise machen würden. Zwölf Prozent der Befragten würden sich auf eine Schiff- oder Kreuzfahrt begeben. Den letzten Platz teilen sich mit jeweils nur vier Prozent Safari- und Campingtour. Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter 1.300 Teilnehmern. Spannend ist, dass die Bewohner der einzelnen Bundesländer unterschiedliche Präferenzen bei einem Urlaub ohne Rücksicht auf Familie haben. Während Sachsen (27 Prozent), Berliner und Schleswig-Holsteiner (jeweils 25 Prozent) am liebsten eine Städtereise machen würden, liegt für ein Viertel der Mecklenburg-Vorpommer (25 Prozent) die Weltreise auf Platz ein, schreibt „DrückGlück“.

Die Welt entdecken

Kreuz und quer durch die Welt reisen – das wäre für 68 Prozent der Deutschen das größte Abenteuer ihres Lebens. Mit großem Abstand folgt das Stranden auf einer einsamen Insel, das fänden 16 Prozent der Befragten aufregend. Das scheint vor allem überdurchschnittlich auf die Bremer zuzutreffen, denn von ihnen könnten sich das nahezu ein Drittel vorstellen.

Knapp jeder Zehnte fände außerdem eine Expedition durch den Dschungel spannend. Für sechs Prozent der Deutschen ist es eine Teilnahme an einem Autorennen – das interessiert laut Studie jedoch mehr Männer als Frauen. Nur zwei Prozent der Befragten halten einen Marathon zu laufen für ein Abenteuer. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.