-- Anzeige --

Tourismus: Sven Liebert übernimmt Leitung des BTW

Sven Liebert hat die Geschäftsführung des BTW übernommen
© Foto: BTW

Michael Rabe ist nach 17 Jahren als Generalsekretär des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft in den Ruhestand gegangen, sein Nachfolger ist Sven Liebert.


Datum:
06.12.2022
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach 17 Jahren in der Führung des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) hat Generalsekretär Michael Rabe zum 1. Dezember die Leitung des Verbands an seinen Nachfolger Sven Liebert übergeben und ist in den Ruhestand getreten. „Michael Rabe hat sich mit seiner Kompetenz und seiner langjährigen Erfahrung unermüdlich für die Belange der Tourismuswirtschaft stark gemacht. Seine Überzeugungsarbeit für die Positionen und Erfordernisse der Tourismuswirtschaft, insbesondere in der Finanz- und zuletzt in der Coronakrise, hat zur erfolgreichen Positionierung des BTW beigetragen“, würdigte BTW-Präsident Sören Hartmann den langjährigen Generalsekretär.

Rabe sei maßgeblich daran beteiligt gewesen, dass „mit den Studien Wirtschaftsfaktor Tourismus und Entwicklungsfaktor Tourismus zentrale und übergreifende volkswirtschaftliche Kennzahlen zur Relevanz der Branche erhoben und veröffentlicht wurden“, sagte Hartmann. Zudem habe er frühzeitig dafür geworben, das Thema Nachhaltigkeit branchenintern auf die Agenda zu setzen und in einem gemeinsamen Dialog mit Politik und Wissenschaft Lösungsansätze zu entwickeln.

Sven Liebert (33) übernahm die Geschäftsführung und Leitung der Geschäftsstelle. Er war zuvor Hauptstadtrepräsentant der Metro AG.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.