-- Anzeige --

Touristik: Gondwanaland feiert zehnten Geburtstag

Im Gondwanaland können Besucher eine Reise durch das Ökosystem Regenwald unternehmen
© Foto: Zoo Leipzig

Vor zehn Jahren hat in Leipzig die Erlebniswelt Gondwanaland eröffnet, die für Besuchergruppen das Ökosystem Regenwald erlebbar macht.


Datum:
01.07.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am 1. Juli 2011 eröffnete in Leipzig die Tropenerlebniswelt Gondwanaland und hat seitdem Millionen Besucher begrüßen können. Rund 170 Tierarten (90 Arten am Eröffnungstag), mehr als 24.000 tropische Pflanzen, ein 90 Meter langer Baumwipfelpfad und eine elf Minuten andauernde Bootsfahrt sind Attraktionen von Gondwanaland. Dabei stand vom ersten Entwurf bis zur Realisierung fest, dass Besucher für das Ökosystem Regenwald und dessen schützenswerte Bewohner sensibilisiert werden sollen. Von der Idee bis zum heutigen zehnjährigen Geburtstag sind inzwischen über 20 Jahre vergangen.

Regelmäßige Zuchterfolge bei den Ozelots, Dianameerkatzen, Kirk DikDiks und Tüpfelbeutelmarder (Quolls) bestätigen, dass sich der Leipziger Regenwald als komplexes Ökosystem etabliert hat. Vor allem die Zucht der erstmals in Europa gehaltenen Quolls kann als absolute Erfolgsgeschichte von Gondwanaland bezeichnet werden. Das in Leipzig geführte Zuchtbucht umfasst inzwischen über 150 Tiere, die auf die Leipziger Ursprungspopulation zurückzuführen sind. Zudem halten indessen mehrere Zoos in Europa diese stark gefährdete tasmanische Tierart. Neben 20 Säugetier-, 15 Reptilien-, 25 Vogel- und 16 Amphibienarten gibt es eine Vielzahl an Freigängern in der Halle, die sich im letzten Jahrzehnt den tropischen Regenwald selbst in der kleinsten Nische zu eigen gemacht haben und die Faszination der Tropenhalle als Ganzes vervollkommnen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.