-- Anzeige --

Touristik: Online-Tagung zu Perspektiven der Branche

Thomas Bareiß, der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung wird an der Online-Veranstaltung teilnehmen
© Foto: BMWi/ Jan Kopetzky

Die weitere Revitalisierung des Tourismus und die perspektiven der Branche sind Thema bei einer Online-Veranstaltung, zu der das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes einlädt.


Datum:
21.09.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes lädt am 30. September 2021 zur Online-Tagung „Perspektive 2025“. Auf der Veranstaltung diskutieren Vertreter aus Tourismuswirtschaft, Wissenschaft und Politik über Wege zur Revitalisierung des Tourismus. Mit dabei sind unter anderem Thomas Bareiß (Tourismusbeauftragter der Bundesregierung), Petra Hedorfer (Deutsche Zentrale für Tourismus), Norbert Kunz, Christoph Carnier (Präsident des Verbands Deutsches Reisemanagements) und Michael Otremba (Hamburg Tourismus).

Bei diesem Gedankenaustausch sollen Wege zur weiteren Revitalisierung des Tourismus skizziert werden. Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes lädt regelmäßig Tourismus-Experten zu Workshops, um gemeinsam Herausforderungen und Lösungen für den Tourismus zu skizzieren und zu formulieren. Am 30. September 2021 wird dieses etablierte Format erweitert, vor allem soll das Format Gelegenheit für Interaktionen bieten.

„Wir wollen mehr Menschen als bislang die Möglichkeit zur Mitarbeit geben und zum konstruktiven Austausch zwischen den Segmenten der Tourismuswirtschaft anregen“, sagte Heinz-Dieter Quack, Leiter des Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes. Inlandstourismus, Outgoing und Incoming seien unterschiedlicher Weise durch die Pandemie gekommen. Diese Differenzen gelte es herauszuarbeiten.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist per Mail an perspektive2025@kompetenzzentrum-tourismus.de möglich

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.