21.01.2008Veolia schließt Alpina Limburg

Das unter der Marke Alpina agierende Unternehmen Veolia Verkehr Hessen/Rheinland-Pfalz, plant seinen Standort Limburg im ersten Halbjahr 2008 zu schließen.

Einen vollständigen Rückzug aus der Region Hessen/Rheinland-Pfalz werde es jedoch nicht geben, so das Unternehmen während eines Pressegesprächs. Allen Mitarbeitern im Fahrdienst bietet die Veolia-Verkehr-Gruppe einen Arbeitsplatz im Raum Frankfurt am Main an. Hansrüdiger Fritz, Leiter der Region West: „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Wir haben um den Erhalt des Standorts lange gekämpft. Trotz intensiver Bemühungen haben wir jedoch viele Leistungen verloren. Dadurch hat sich die wirtschaftliche Situation in den letzten Jahren kontinuierlich verschlechtert und inzwischen eine Größenordnung angenommen, die nicht mehr tragbar ist. Auch mittelfristig sehen wir keine Perspektiven, denn es werden keine weiteren Leistungen im Großraum Limburg in den Markt gehen.“ Die Gespräche mit dem Konzernbetriebsrat über eine möglichst sozialverträgliche Umsetzung der Entscheidung haben bereits begonnen. Fest steht, es wird einen Sozialplan geben. Dessen ungeachtet betont Fritz: „Wir werden auf jeden Fall unsere vertragliche Pflicht erfüllen und bis zum letzten Tag in gewohnter Qualität weiterfahren.“

(tt)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage des Monats

Fahrerschulung, Lenk- und Ruhezeiten, Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Fahrerschulung Lenk- und Ruhezeiten

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?



AKTUELLE VIDEOS

Kleiner Bus ganz groß: Temsa MD9

Kleiner Bus ganz groß: Temsa MD9

Der Mercedes-Benz eCitaro

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

IAA News: Hankook Busreifen

ADVERTORIALS

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18