VR plus: Fragestunde zur Corona-Krise

© Foto: VerkehrsRundschau

Morgen, am 15. April 2020 von 13:00 bis 14:00 Uhr beantwortet die VerkehrsRundschau zusammen mit ihren Branchenexperten in einem kostenlosen Online-Seminar Fragen rund um die Corona-Krise.


Datum:
14.04.2020
Autor:
Theresa Siedler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die VerkehrsRundschau, Schwesterzeitschrift der OMNIBUSREVUE, veranstaltet am morgigen Mittwoch ein kostenloses Webinar. Unter Leitung von Chefredakteur Gerhard Grünig beantworten Maximilian Appelt, Rechtsanwalt und Steuerberater, Kanzlei RAW-Partner, ein Finanzexperte für Liquiditätssicherung einer Genossenschaftsbank sowie Detlef Neufang, Geschäftsführer des Bundesverbandes Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) Fragen rund um die Corona-Krise und zu ihren Auswirkungen auf Unternehmen.

Das Webinar ist ein Angebot von VerkehrsRundschau plus in Kooperation mit dem Bundesverband Wirtschaft, Verkehrs und Logistik, das exklusiv und kostenfrei allen interessierten Nutzern zur Verfügung gestellt wird.

Interessierte melden sich hier an.

HASHTAG


#Corona

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.