-- Anzeige --

Bushersteller: Lüftungsmodule mit antiviralen Filtern

EvoFresh-Lüftungsmodule mit antiviralen Filtern
© Foto: Daimler Truck

Daimler bietet Lüftungsmodule mit integrierten Gebläsen und antiviralen Luftfiltern für Mercedes-Benz-Busse an, die einen Luftaustausch in bis zu zwei Minuten ermöglichen.


Datum:
24.02.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unter dem Namen „EvoFresh“ bietet Mercedes-Benz für den Stadtbus Citaro sowie den Conecto jetzt neu Lüftungen mit integrierten Gebläsen und Luftfiltern mit antiviraler Schutzfunktion auch für Varianten ohne Fahrgastraum-Klimaanlage an. Die Module werden dabei unterhalb der serienmäßig elektrisch betätigten Dachluken montiert, so der Hersteller. Beim Solowagen sind es zwei Module und vier kommen beim Gelenkbus zu Einsatz.

Die neuen Module bieten mehrere Funktionen für eine Be- und Entlüftung. Öffnet der Fahrer per Tastendruck im Cockpit die elektrisch betätigten Dachluken entgegen der Fahrtrichtung bei aktivierter Gebläse-Automatik, wird zur Belüftung Frischluft von außen und Umluft aus dem Fahrzeug angesaugt, gefiltert und als gefilterte Mischluft in den Fahrgastraum gefördert. Ohne Aktivierung des Ansauggebläses dienen die Dachluken als Entlüftung und unterstützen den schnellen Luftaustausch. Öffnet der Fahrer die Dachluken in Fahrtrichtung, strömt Frischluft ungehindert von außen ein. Bei geschlossener Dachluke schließlich – zum Beispiel bei niedrigen Temperaturen in der kalten Jahreszeit – filtern die Module bei laufenden Gebläsen die Umluft im Fahrgastraum. Laut Mercedes-Benz regelt das System eigenständig eine Gebläsedrehzahl ein. Die maximale Luftleistung je Modul beläuft sich laut Herstellerangabe auf 1350 Kubikmeter pro Stunde. Daraus resultiere ein kompletter Luftwechsel im Fahrzeug in bis zu zwei Minuten.

Die EvoFresh Module seien für nahezu alle Citaro mit Verbrennungsmotor sowie den Conecto lieferbar, für den Citaro LE und Citaro GNÜ auf Anfrage. Bei entsprechender Nachfrage sei „eine Nachrüstung in Aussicht.“

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.