-- Anzeige --

Ein Setra für Herning Turist: Erstes neues Setra-Familiengesicht in Dänemark

Der Setra S 517 HDH der Familie Gasbjerg ist der erste TopClass-Bus in Dänemark, der mit dem neuen Familiengesicht der Marke Setra aufwartet. Nach einer umfangreichen Modellpflege prägen unter anderem ein dreidimensionaler Markenschriftzug in Chrom auf glänzend-schwarzem Untergrund die Setra Reisebusse der nächsten Generation.
© Foto: Daimler Truck Media

Das Unternehmen „Herning Turist“ hat einen neuen S 517 HDH übernommen.


Datum:
23.01.2023
Autor:
Judith Böhnke
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Entsprechend hatte die Übergabe im Neu-Ulmer Setra-Kundencenter einen ganz besonderen Touch. Denn Aage Gasbjerg, der Senior-Chef von Herning Turist, ist noch immer als Fahrer aktiv. Und um ihn zu überraschen, bestellten seine Söhne Ronny und Rune den Setra klammheimlich. Um ihren Vater dann mit einem „Werksbesuch“ bei Setra in Ulm zu ködern und ihn nach Deutschland zu locken. Damit er seinen neuen Boliden selbst abholt – wie sich das für einen Senior-Chef gehört.
Die Überraschung dürfte gelungen sein: 1.000 Kilometer beträgt immerhin die Heimreise der Familie Gasbjerg. Der Senior-Chef zeigte sich direkt voll des Lobes: „Neue Fahrassistenten und Bremssysteme machen den Fahrern die Arbeit so viel leichter. Ich freue mich auf meine ersten Touren mit Kunden in diesem Reisebus.“

An Bord des Dreiachsers ist mit dem neuen Active Drive Assist 2 u.a. ein System, das durch kontinuierliche Lenkeingriffe das Fahrzeug auf einer Soll-Position innerhalb der Fahrspur hält. Eingesetzt wird der Bus auf Touren durch ganz Europa. Das Unternehmen Herning Turist gibt es seit 1980.

Aage Gasbjerg, Senior-Chef von Herning Turist fährt noch immer selbst Bus - die Übernahme des neuen Setras planten seine Söhne als Überraschung.
© Foto: Daimler Truck Media
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.