-- Anzeige --

MAN Truck & Bus: Steigerung bei Absatz und Marktanteil

© Foto: MAN

Rückblickend auf das Jahr 2017 konnte MAN Truck & Bus Deutschland eine Steigerung der Absatzzahlen und einen verbesserten Marktanteil erreichen.


Datum:
29.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Insgesamt wurde mit verkauften 22.653 Lkw (+1.183) laut MAN der höchste Absatz seit Jahren erzielt. Außerdem wurde in der Zulassungsstatistik mit 26,8 Prozent der höchste Marktanteil über 6 t seit dem Jahr 2011 erreicht. Im Segment der schweren Lkw über 16 t konnte MAN den Marktanteil um 1,5 Prozentpunkte auf 26,7 Prozent steigern, bei Fahrgestellen auf 30 Prozent.

Dem Jahr 2018 blicken die Verantwortlichen erwartungsvoll entgegen. Die Markteinführung des neuen MAN Lion’s Coach Reisebusses und die Vorstellung der neuen Stadtbusgeneration MAN Lion’s City im Frühjahr werden die Highlights 2018 für den Bereich Verkauf Bus sein.

Holger Mandel, Vorsitzender der Geschäftsführung MAN Truck & Bus Deutschland, erklärt: „Die überarbeitete MAN Trucknology Lkw-Baureihe bietet mit dem neuen, stark an den Fahrerbedürfnissen orientierten Interieur für uns die besten Voraussetzungen, auch 2018 erfolgreich am Markt teilzunehmen. Die Kunden bestätigen uns regelmäßig die herausragende Effizienz und Zuverlässigkeit ihrer MAN-Fahrzeuge und wir sind sicher, dass die IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover zusätzliche Kaufimpulse auslösen wird. Dringender Handlungsbedarf besteht aus unserer Sicht darin, fokussiert von allen Seiten dem Fahrermangel entgegenzuwirken.“ (ts) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.