-- Anzeige --

ITB Berlin 2024 : "Travel Technology" im Messe-Fokus

eTravel Stage der ITB Berlin
Podiumsdiskussionen und Keynotes gibt es auf der ITB Berlin auf der eTravel Stage 
© Foto: ITB Berlin

Zukunftsweisende Ideen für die Reisebranche: Unter dem neuen Motto „Take Travel Technology to the next Level. Together.“ bietet die Tourismus-Fachmesse mehr Raum für innovative Technologien für die Reisebranche.


Datum:
31.01.2024
Autor:
Mireille Pruvost
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie kaum eine andere Branche lebt der Tourismus seit jeher von Wandlungsfähigkeit und Innovation – nicht umsonst wird dem Bereich Travel Technology bei der ITB Berlin 2024 von 5. bis 7. März eine herausragende Stellung zuteil. Mehr als 30 internationale Anbieter präsentieren auf der weltweit führenden Reisemesse ihre zukunftsweisenden Produkte und Ideen in insgesamt fünf Hallen (5.1, 6.1, 7.1c, 8.1, und wie bereits vor der Pandemie, wieder Halle 10.1).

Das Ausstellerportfolio reicht von etablierten Branchengrößen bis hin zu aufstrebenden Start-ups und bildet die gesamte technologische Wertschöpfungskette ab. Für regen Wissensaustausch mit Technikbegeisterten stehen dazu in Kooperation mit den Partnern GIATA, in der Halle 5.1, das "Travel Tech Café" und "Travelport", in der Halle 6.1, die "eTravel Lounge" zur Verfügung.

Auch ein Bühnenprogramm wird es wieder geben: Die "eTravel Stage" will Think Tank und Ideenschmiede zugleich sein. An allen drei Messetagen wird sie zur Plattform für  Keynotes, Pitches und  Podiumsdiskussionen im Bereich Reisetechnologien.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.