-- Anzeige --

Leipzig : Ein Festjahr für Felix Mendelssohn Bartholdy

Das Mendelssohn-Haus in ist Museum und Veranstaltungsort für zahlreiche Konzerte
© Foto: Andreas Schmidt

Mit Ausstellungen, Führungen und Konzerten ehrt Leipzig in diesem Jahr mit Felix Mendelssohn Bartholdy einen großen Komponisten.


Datum:
04.02.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In Leipzig wird in diesem Jahr das „Festjahr für Felix“ gefeiert. Anlass ist ein doppeltes Jubiläum, zum einen jährt sich in diesem Jahr am 4. November zum 175. Mal der Todestag von Felix Mendelssohn Bartholdy und gleichzeitig feiert das Mendelssohn-Haus am 31. Oktober sein 25-jähriges Bestehen. „Wir möchten einen Bogen schlagen vom Geburtstag bis zum Todestag, unter dem sich unterschiedliche Formate und Angebote für alle finden. Mendelssohn war Komponist, Pianist und Dirigent, aber auch Maler, Literat, Kulturpolitiker und Weltreisender. Er war ein genialer, unglaublich vielseitiger und modern denkender Mensch. Hier ist der Ort, wo all dies spürbar wird“, sagte Patrick Schmeing, Direktor des Mendelssohn-Hauses.

Höhepunkt des Festjahres bilden die Mendelssohn-Festtage vom 31. Oktober bis 6. November 2022. Als Kooperation des Mendelssohn-Hauses mit dem Gewandhaus zu Leipzig werden sie mit einem Festkonzert am 31. Oktober im Gewandhaus eröffnet – eine Hommage an den Eröffnungstag vor genau 25 Jahren. Über das gesamte Jahr hinweg wird jeden Sonntag um 11 Uhr ein Kammerkonzert im historischen Salon des Mendelssohn-Hauses angeboten. Zudem stehen die Sonntagsmatineen sowie zahlreiche Führungen, Gespräche und Vorträge auf dem Plan. Als Teil des Themenjahres „Freiraum für Bildung“ der Stadt Leipzig, gibt es spezielle Angebote für Kinder.

Sonderausstellung im Mendelssohn-Haus

Am 27. Mai 2022 eröffnet im Mendelssohn-Haus die Sonderausstellung zur Geschichte des Wohnhauses in der heutigen Goldschmidtstraße 12. Unter dem Titel „Musentempel, Mietshaus, Museum“ erfahren Besucher die überaus bewegte Geschichte des Hauses und seiner Bewohner. An den darauffolgenden Tagen, dem 28. und 29. Mai 2022, finden unter dem Titel „Felix im Frühling“ Konzerte im Musiksalon – und bei schönem Wetter – auch im Garten des Mendelssohn-Hauses statt. Auch das Gewandhausorchester ehrt den Komponisten mit zwei Konzerten am 3. und 4. November. Am 6. November enden die Festtage mit einem Abschlusskonzert im Mendelssohn-Saal.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.