-- Anzeige --

Service-Reisen: Alle Reisen nach Russland ausgesetzt

Adriano Matera, Mitglied der Geschäftsführung von Service-Reisen
© Foto: Service-Reisen

Bei Gießener Paketer Service-Reisen wurden alle Reisen nach Russland erst einmal ausgesetzt.


Datum:
01.03.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Paketer Service-Reisen hat angesichts der aktuellen Situation alle Reisen nach Russland bis Ende April ausgesetzt. „Unsere Kunden hoffen natürlich darauf, wieder zeitnah Reisen nach Russland durchzuführen“, sagte Adriano Matera, Mitglied der Geschäftsführung von Service-Reisen und verantwortlich für das Tour-Management des Unternehmens. „Allerdings wollen wir die Entwicklungen in den kommenden Wochen erst einmal beobachten. Neben dem Sicherheitsaspekt für die Reisenden, geht es aktuell für unsere Kunden oft auch um ethische und moralische Fragen.“

Alle Reiseveranstalter, die Reisen nach Russland im genannten Zeitraum mit Service-Reisen vorgesehen haben, habe man bereits aktiv kontaktiert, teilte der Paketer mit. „Besonders für die Partner und Freunde vor Ort hoffen wir auf eine schnellstmögliche Befriedung der Lage in der Ukraine“, sagte Adriano Matera abschließend.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.