-- Anzeige --

Touristik: Trendtours weitet Badereiseprogramm aus

Fuerteventura ist für den Winter neu im Badepauschalprogramm von Trendtours
© Foto: Trendtours Touristik

Für diesen Winter hat Trendtours Touristik seine speziell auf Best Ager zugeschnittenen Badepauschalreisen weiter ausgebaut.


Datum:
01.09.2022
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Veranstalter Trendtours Touristik hat angekündigt, sein sogenanntes „Sun & Beach-Programm Sonnenhits“ auszuweiten. Das Programm wurde im vergangenen Jahr eingeführt und soll nun für den Winter stark erweitert werden. „Der Ausbau unseres Angebots für Best-Ager um speziell auf diese Zielgruppe zugeschnittene Badepauschalreisen kommt bei unseren Kunden sehr gut an. Für viele ist es die perfekte Ergänzung zu unseren Gruppenreisen und eine kostengünstige Möglichkeit, den Winter bei angenehmen Temperaturen am Meer zu verbringen“, sagte Markus Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung von Trendtours Touristik.

Neues Reiseziel für Strandurlaub mit Langzeit-Option ist Fuerteventura. Dort, ebenso wie auf Teneriffa, bietet Trendtours je 22 Hotels an, auf Gran Canaria sind es 33. In der ägyptischen Badedestination Hurghada wurde die Anzahl der Vier- und Fünf-Sterne-Unterkünfte auf 28 aufgestockt. An der türkischen Riviera hat der Reiseveranstalter jetzt 26 Hotels im Portfolio, auf Mallorca sind es 21 Häuser und auf Madeira 15 Unterkünfte.

Inkludierte Ausflüge

Die Sonnenhit-Reisen konnten bisher mit einem Aufenthalt von 8, 15, 22 oder 29 Tagen gebucht werden. Neu ist nun in diesem Jahr, dass die Angebote auch ab einer Aufenthaltsdauer von drei Tagen buchbar sind. Wie bisher auch ist der Badepauschalreise ein sogenannter „Land & Leute-Ausflug“ inkludiert. Ein Kriterium bei der Auswahl der Hotels sei „die gute medizinische Versorgung am Urlaubsziel“, so der Veranstalter, zudem stehe eine deutschsprachige Reiseleitung den Gästen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.