VPR nimmt zwei neue Mitglieder auf

© Foto: VPR

Die Tourismus & Congress Gesellschaft Frankfurt und die Informa Medien werden zum 1. Juli 2020 als außerordentliche Mitglieder in den VPR aufgenommen.


Datum:
25.06.2020
Autor:
Julia Richthammer
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der Internationale Verband der Paketer (VPR) nimmt zwei neue Mitglieder auf. Neues außerordentliches Mitglied in der Säule A (Hotels, Hotelketten und touristische Unternehmen, die Leistungspakete anbieten) ist die Tourismus & Congress Gesellschaft Frankfurt (TCF). Sie ist die Vermarktungsgesellschaft der Stadt Frankfurt am Main und unter anderem Veranstalter der städtischen Volksfeste.

Die Informa Medien aus Oelsnitz im Vogtland wird neues außerordentliches Mitglied in der Säule C (nicht-touristische Unternehmen, die eine Geschäftstätigkeit für Paketer oder einen Bezug oder Zusammenhang mit deren Tätigkeit zum Geschäftszweck haben). Die Medienagentur bietet Dienstleistungen in den Bereichen Grafik, Druck und IT an, der Service umfasst Arbeiten in den Bereichen Strategie, Design, Entwicklung und Umsetzung.

Die beiden Unternehmen werden zum 1. Juli 2020 als außerordentliche Mitglieder in den VPR aufgenommen.

HASHTAG


#VPR

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.