-- Anzeige --

Aktionstag: Busfahrgäste spenden für Thüringer Hospize

Tilman Wagenknecht und Susanne Rham von Bus & Bahn Thüringen erhalten die Partnerurkunde 2021 von Marcus Köhler, Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland (v.l.n.r.)
© Foto: Bus & Bahn Thüringen

Beim sogenannten Ein-Euro-Tag der Thüringer Busunternehmen kamen über 800 Euro zusammen, die nun an zwei Hospize im Freistaat gespendet wurden.


Datum:
07.01.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Verein Bus & Bahn Thüringen hat im Namen vieler Fahrgäste über 800 Euro für zwei Thüringer Hospize gespendet. Im Rahmen des Aktionstages „Bus total! Ein Tag! Ein Euro!“ am 28. Oktober 2021 spendeten Fahrgäste aus fünf Thüringer Landkreisen 855,10 Euro. Diese kommen dem Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz und dem Hospiz am Saalebogen in Saalfeld zugute.

„Wir freuen uns, dass die Fahrgäste auch in dieser für alle schwierigen Zeit Herzen und Geldbörsen geöffnet und unsere Spendenaktion gut angenommen haben. Das Geld unterstützt schwerkranke Menschen und ihre Familien. Herzlichen Dank“, sagte Tilman Wagenknecht, Geschäftsführer von Bus & Bahn Thüringen, dem Initiator des Ein-Euro-Tages, anlässlich der Spendenübergabe. „Die Spendenaktion lief zum mittlerweile sechsten Mal und hat bereits mehrere tausend Euro für die Thüringer Hospizarbeit sammeln können.“

Spendenboxen befanden sich in Linienbussen und Servicecentern folgender Busunternehmen: IOV Omnibusverkehr Ilmenau (Ilm-Kreis), KomBus (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla-Kreis), Reise Schieck Behringen (Wartburgkreis), Verkehr Hainich (Wartburgkreis), Verkehr Werra (Wartburgkreis), Verkehr Werraland (Wartburgkreis), Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (Wartburgkreis) und der Verwaltungsgesellschaft des ÖPNV Sömmerda (Landkreis Sömmerda).

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.