-- Anzeige --

Neue Busse für die Saalestadt

© Foto: Stadtwerke Halle

Die Hallesche Verkehrs-AG hat fünf neue Busse vom Typ Mercedes-Benz Citaro II angeschafft.


Datum:
11.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zwei der Busse sind bereits mit der HAVAG-Ausstattung, mit Fahrscheinautomat und Funk, ausgerüstet und im Einsatz. Die anderen drei Fahrzeuge werden derzeit für den Liniendienst vorbereitet und Ende Mai in den Betrieb genommen.

Ausgestattet sind die Busse mit modernster Technik bei den Linien- und Zielanzeigen sowie mit Piktogrammen und Tasteranordnungen. Außerdem verfügen die Busse über große Aufstellflächen für Mobilitätshilfen wie Rollatoren und Rollstühlen. Das Frontaufprallschutzsystem und der Überrollschutz entsprechen zudem den Normen, die seit dem Jahr 2017 verbindlich sind.

Die bis zu 100 Fahrgäste fassenden längeren Gelenkbusse sollen vorrangig auf Linien eingesetzt werden, auf denen in der letzten Zeit der Bedarf gestiegen war. Dazu gehören die Fahrten nach Heide-Nord, zwischen Südstadt und Ammendorf, im Schülerverkehr und im Linienverkehr zum Star-Park.

Wie die anderen Busse, die bereits in Halle an der Saale unterwegs sind, haben auch die neuen Fahrzeuge prominiente Namensgeber. So erhalten die neuen Busse die Namen des Architekten Paul Thiersch, der Reformatorin Felicitas von Selmenitz, des Chirurgen Richard von Volkmann, des Mediziners Friedrich Hoffmann und des Historikers Johann Christoph von Dreyhaupt. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.