-- Anzeige --

Pinkbus halbiert Auslastung

© Foto: Timo Blank

Als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus COVID-19 hat der Fernbusanbieter Pinkbus beschlossen, sein Ticketkontingent pro Fahrt auf die Hälfte der verfügbaren Plätze zu reduzieren. Diese Maßnahme gilt vorerst bis zum 9. April 2020.


Datum:
13.03.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Anpassungen im Betriebsablauf sollen den Fahrgästen weiterhin eine entspannte Reise garantieren, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Mit der Begrenzung des Ticketkontingents sei ein kostenloser freier Nebenplatz garantiert. Jeder Kunde könne sich somit sicher sein, dass der benachbarte Sitzplatz nicht besetzt wird.

„Da wir bislang ausschließlich innerhalb Deutschlands fahren und nicht wie andere Anbieter Grenzüberschreitungen zu den Nachbarländern haben, werden alle Fahrten wie gewohnt durchgeführt“, erklärt Pinkbus-Geschäftsführer Christian Höber. Dennoch kümmere sich das Unternehmen um zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen für die Fahrgäste. Neben der Limitierung der Auslastung läuft der Check-in-Prozess laut Angaben von Pinkbus von nun an kontaktfrei ab. Es genüge künftig, den Namen zu nennen, damit der Fahrer das Ticket verifizieren kann. Zudem können gebuchte Fahrten bis zu 24 Stunden vor Abfahrt kostenlos umgebucht werden.

(sd)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.