-- Anzeige --

Schnellbusse in Stuttgart

© Foto: Sebastian Gollnow/dpa/picture-alliance

Durch separate Busspuren und angepasste Ampelsteuerungen mit Busbevorrechtigungen soll die Fahrzeit der X1-Busse in Stuttgart erheblich beschleunigt werden.


Datum:
27.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Busse sollen alle fünf Minuten unterwegs sein. Eingesetzt werden Fahrzeuge von Volvo und EvoBus, die mit einer umweltgerechten Antriebstechnik unterwegs sind. Der Aufsichtsratsvorsitzende der SSB, Oberbürgermeister Fritz Kuhn, erklärte: „Mit dem X1 schlagen wir ein neues Kapitel im ÖPNV in Stuttgart auf. Der Schnellbus ist ein sensationelles Modell für die Zukunft des Busverkehrs in unserer Stadt. Fahrgäste brauchen in Zukunft keine Fahrpläne mehr studieren. Der Bus fährt im Fünf-Minuten-Takt von Bad Cannstatt kommend um die Innenstadt herum und ermöglicht ein bequemes Ein- und Aussteigen an sechs Haltestellen in der City. Außerdem entlastet der X1 die Stadtbahn-Linien U1 und U2 und bringt so auf dieser Strecke eine schnelle Steigerung der Kapazitäten, bis wir die U1 in den nächsten Jahren ausgebaut haben. Ich kann deshalb nur allen sagen: Nutzen Sie den X1 – den Schnellsten seiner Art – so oft Sie können!“

Herzstück der Schnellbuslinie ist die rund 860 Meter lange Busspur in der Mitte der Cannstatter Straße. Der linke Fahrstreifen der stadtauswärtigen Fahrbahn wurde dafür als Busspur eingerichtet und baulich von den anderen Spuren getrennt. Die neue Spur dient im Richtungswechselbetrieb vormittags den Bussen, die in die Stadt fahren, nachmittags Bussen, die nach Cannstatt fahren. Den Richtungswechsel regeln dynamische Anzeigetafeln an den Einfahrten in die Busspur. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.