-- Anzeige --

Alternative Antriebe: RNV nimmt weitere E-Citaro in Betrieb

Insgesamt 15 E-Citaro sind neu im Ludwigshafener Stadtverkehr in Betrieb genommen worden
© Foto: Daimler Truck

In Ludwigshafen hat der Rhein-Neckar-Verkehr neue Elektrobusse in Betrieb genommen, weitere Busse von Mercedes-Benz sollen bald in Mannheim und Heidelberg folgen.


Datum:
13.04.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) hat am 11. April 15 Elektrobusse vom Typ E-Citaro für den Ludwigshafener Stadtverkehr übernommen. Weitere 15 E-Citaro sollen im Mai und Juni in den Städten Mannheim und Heidelberg in Dienst gehen. „Wir investieren seit Jahren sehr viel in die Elektrifizierung unserer Busflotte. Aus unserer Sicht ist das eine Investition in die Zukunft”, sagte Christian Volz, Kaufmännischer Geschäftsführer beim RNV bei der Übernahme der 15 Busse für Ludwigshafen. Die Anschaffungskosten für Busse sowie deren Ladeinfrastruktur bezeichnete er als „sehr gut angelegtes Geld“, denn bei den aktuellen Spritpreisen würden „die Energiekosten je Kilometer bei einem Dieselbus bei etwa 60 Cent, bei einem Elektrobus hingegen nur bei etwa 26 Cent“ liegen. Es sei zu erwarten, dass diese Schere in Zukunft noch weiter auseinandergehen wird, sagte Volz.

Die neuen E-Citaro sind mit modernen Festkörperbatterien bestückt. Diese zeichnen sich durch eine hohe Energiedichte aus, die laut Hersteller Mercedes-Benz um etwa ein Viertel höher als klassische Lithium-Ionen-Batterien ist. Diese Batterietechnologie ist außerdem frei von Kobalt. Die neue Batterietechnologie mit einem Energieinhalt von jeweils 441 kWh ist sowohl für den Gelenkbus als auch den Solobus verfügbar. Laut Herstellerangaben hat der Bus damit eine Reichweite von bis zu 320 Kilometern. Das Heizungs- und Klimasystem basiert auf einer CO2-Wärmepumpe.

Die erste E-Citaro-Linie überhaupt wurde ebenfalls beim RNV im Januar 2019 im Stadtgebiet Heidelberg in Betrieb genommen. Auf der Linie 20 verkehren seitdem drei E-Citaro zwischen Hauptbahnhof und Altstadt. Kurz darauf folgten weitere E-Buslinien, dieses Mal in Mannheim. Hier bedienen die E-Citaro seit dem einen neu gestalteten Stadtteil sowie ein neues Gewerbegebiet. „Wir sind sehr stolz darauf, dass die Erfahrungen mit unseren Mercedes-Benz E-Bussen so gut sind, dass die RNV insgesamt 30 neue Elektrobusse vom Typ E-Citaro bei uns bestellt hat. Und natürlich freut es uns riesig, dass diese Elektrobusse genau in dem Nahverkehr eingesetzt werden, in dem auch unsere eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun täglich mit dem Elektrobus zur Arbeit fahren können“, sagte Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten Daimler Buses Deutschland, anlässlich der Übergabe der Busse.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.