-- Anzeige --

Bushersteller: Solaris knackt die Marke von 25.000 Bussen

06.06.2024 16:42 Uhr | Lesezeit: 3 min
Solaris_Bus_25000_Jubilaeum
Der Jubiläumsbus ist ein Urbino 12 electric, der nach Mailand geht
© Foto: Solaris Bus & Coach

Im Werk von Solaris konnte man jüngst gleich zwei Jubiläen feiern. Gleichzeitig wies der Bushersteller darauf hin, wie sich immer schneller der Produktionsmix ändert.

-- Anzeige --

Im Werk des Busherstellers Solaris Bus & Coach rollte im Mai der 25.000. produzierte Bus vom Band. Beim Jubiläumsfahrzeug handelte es sich um einen Urbino 12 electric, einen Urbino electric in den Farben der Mailänder Verkehrsbetriebe ATM. Die Zusammenarbeit mit dem italienischen Verkehrsunternehmen besteht seit zehn Jahren, in denen der Hersteller 450 Busse und Trolleybusse nach Mailand geliefert hat.

Unter den nun 25.000 Fahrzeugen sind Wasserstoff-, Elektro-, Hybrid-, CNG- und dieselbetriebene Busse und Oberleitungsbusse, die laut Solaris in den Flotten von Verkehrsbetrieben aus mehr als 850 Städten in 32 Ländern fahren. Der Produktionsmix im Werk in Bolechowo ändere sich jedes Jahr spürbar, so der Bushersteller. Im vergangenen Jahr lag der Anteil der emissionsarmen und emissionsfreien Fahrzeuge an Verkauf und Produktion bei über 80 Prozent.

„Wir stellen fest, dass sich die Elektrifizierung des städtischen Verkehrs definitiv beschleunigt. Unser Unternehmen erweitert sukzessive seine Produktionsressourcen mit zusätzlichen Hallen und Arbeitsplätzen für Elektro- und Wasserstoffbusse. Wir haben unsere emissionsfreien Lösungen seit langem perfektioniert und sind auf diese Veränderungen vorbereitet“, sagte Mateusz Figaszewski von Solaris Bus & Coach.

Ende Mai wurde bei Solaris auch der 25. Jahrestag der Einführung der Marke Urbino gefeiert. Der erste Solaris Urbino, ein Niederflur-Stadtbus, wurde am 26. Mai 1999 auf dem Autosalon in Poznań der Öffentlichkeit vorgestellt. Heute ist der Solaris Urbino bei Fahrern und Fahrgästen in ganz Europa eine anerkannte Marke. „Dank des Engagements unseres gesamten Teams ist der Solaris Urbino heute ein Synonym für das moderne Gesicht des öffentlichen Nahverkehrs. Vorerst noch in Europa, aber wir arbeiten intensiv daran, dass die Qualitäten unserer Marke bald auch von Verkehrsbetrieben aus Nordamerika geschätzt werden“, sagte Mateusz Figaszewski.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.