-- Anzeige --

Erster VDL Citea SLF-120 Electric für die Schweiz

© Foto: VDL Bus&Coach

VDL Bus & Coach hat den ersten Citea Electric an das Unternehmen PostAuto Schweiz geliefert.


Datum:
11.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Bus ist Teil eines Pilotprojekts, mit dem PostAuto Erfahrungen im Bereich der Elektromobilität sammeln möchte. Dafür liefert VDL neben dem Bus auch die Ladestationen. „Mit zahlreichen E-Mobility-Projekten in den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, Schweden und Norwegen und mehr als 200 Elektrobussen, die in diesen Ländern unterwegs sind, ist VDL inzwischen ein erfahrener Partner für die Umsetzung eines effizienten, emissionsfreien öffentlichen Personenverkehrs“, erklärte Alex de Jong, Business Manager Public Transport VDL Bus & Coach. „Wir freuen uns, dass wir unsere Erfahrung jetzt auch bei der Implementierung von Elektrobussen in der Schweiz einbringen können.“

Der Citea SLF-120 Electric für PostAuto ist ein zwölf Meter langer Niederflurbus mit drei Türen. Er ist mit einem 180-kWh-Batteriepaket ausgestattet, das sowohl nachts im Busdepot als auch tagsüber über einen 150 kW-Stecker direkt am Bahnhof geladen werden kann. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.