-- Anzeige --

Mannschaftsbusse: Die Fohlen fahren weiter MAN

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen der Borussia und MAN
© Foto: MAN Truck & Bus

Der neue Mannschaftsbus des Bundesligateams von Borussia Mönchengladbach ist ein Lion’s Coach von MAN.


Datum:
29.07.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der neue Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (Spitzname „die Fohlen“) ist ein MAN Lion’s Coach. Seinen ersten Einsatz hatte der Reisebus von MAN, als er Fußballer, Trainer und Betreuer zum Trainingslager ins rund 200 Kilometer entfernte Harsewinkel brachte, wo sich die Mannschaft um Trainer Adi Hütter auf die neue Bundesligasaison vorbereitete. „Wir brauchen einen Mannschaftsbus, in dem die Sportler abschalten und zur Ruhe kommen“, sagte Max Eberl, Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach, und ergänzte: „Wir vertrauen seit vielen Jahren auf MAN-Mannschaftsbusse und wir haben in all der Zeit nur beste Erfahrungen gemacht.“

Bereits 2012 startete die Partnerschaft zwischen MAN und Borussia Mönchengladbach. In deren Mittelpunkt steht der MAN Lion’s Coach als Mannschaftsbus des Vereins. Ausgestattet sind die 30 exklusiven Fahrgastsitze mit verstellbaren Fußstützen und Rückenlehnen – 24 davon verfügen zudem über elektrisch verstellbare Tisch-/Beinauflagen. Zur Ausstattung zählt auch eine Küche mit Kaffeevollautomat, Edelstahlspüle und Kühlschrank. Für Unterhaltung sorgt die umfangreiche Multimedia-Ausstattung mit Soundanlage, zwei 19 Zoll großen Monitoren und USB-Steckdosen.

„Die umfangreiche Innenausstattung sorgt dafür, dass die Fußballer besonders komfortabel zu ihren Auswärtsspielen reisen – ein wesentlicher Punkt für den Verein. Schließlich finden hier die letzten Vorbereitungen aufs Spiel, aber auch die anschließende Regeneration der Mannschaft statt“, sagte Rudi Kuchta, Head Business Unit Bus bei MAN Truck & Bus.

Angetrieben wird der Reisebus von dem 6-Zylinder-Dieselmotor D2676 LOH mit Euro 6. Ausgestattet ist er mit zahlreichen Assistenzsystemen wie dem Elektronischen Stabilitätsprogramm ESP, dem Spurüberwachungssystem LGS mit haptischer Warnung, dem Notbremsassistenten EBA, Regensensor und dem Aufmerksamkeitsassistent MAN AttentionGuard.

MAN sponsert neben Borussia Mönchengladbach mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund und dem RB Leipzig drei weitere Fußball-Bundesliga-Clubs.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.