-- Anzeige --

ÖPNV: Elf neue Citaro für Österreich

Bei ÖBB Postbus gehen elf E-Citaro von Mercedes-Benz in den Betrieb
© Foto: Daimler Truck

Im Rahmen des Projekts „Schweinbarther Kreuz“ setzt das Unternehmen ÖBB Postbus in Niederösterreich elf Elektrobusse vom Typ E-Citaro ein.


Datum:
19.08.2022
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein öffentliches Verkehrskreuz, das die Bahnhöfe Gänserndorf, Wolkersdorf und Mistelbach im südlichen Weinviertel miteinander verbindet. Der Linienbusverkehr wird dabei im dichten Stundentakt abgewickelt. Acht Busse sind ständig auf zwei Linien im Einsatz.

Während dieser Zeit werden bei zwei weiteren Bussen die Batterien per Schnellladung in Gänserndorf in kaum 30 Minuten mit bis zu 300 kW geladen, wodurch unproduktive Standzeiten vermieden werden. Über die Nachtstunden erfolgt die Aufladung sowohl in Gänserndorf als auch in Mistelbach und Wolkersdorf. Die Ladestandorte werden gerade von EVN errichtet und sollen noch im August in Betrieb gehen.

Die elf E-Citaro sind mit dem Echtzeit-Kommunikationsmodul „Bus Data Center“ von Omniplus On ausgestattet. Damit können alle Betriebszustände des Fahrzeuges, wie beispielsweise der Ladezustand, die Restreichweiten, die Batterien sowie alle Diagnosemeldungen konstant aus der Leitstelle überwacht werden. Die ÖBB Postbus integriert die Fahrzeugdaten aus der Daimler Buses Cloud zudem in seine eigenen Flottenmanagement-Systeme.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.