-- Anzeige --

Solaris: Weitere O-Busse fahren nach Italien

© Foto: Solaris Bus & Coach

Die italienischen Nahverkehrsbetreiber SETA Modena und TEP Parma haben Bestellungen für insgesamt 18 Solaris Trollino 12 aufgegeben.


Datum:
17.07.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Um acht Einheiten wird die Flotte von SETA Modena wachsen, die restlichen zehn Stück, die im Rahmen des gemeinsamen Vertrags bestellt wurden, bekommt TEP Parma, schreibt Solaris. Der Wert des Vertrags belaufe sich auf fast zwölf Millionen Euro.

Die Solaris Trollino 12, die von den beiden Betreibern bestellt wurden, haben eine ähnliche Konstruktion. Die ersten hergestellten Fahrzeuge bekommt SETA Modena. Acht Einheiten, die an das O-Bus-Netz in Modena mit einer Spannung von 750 V angepasst werden, sollen in der Stadt vor Ende Januar 2020 eintreffen. Zehn emissionsfreie Solaris-O-Busse für TEP Parma werden wiederum in mehreren Tranchen geliefert. Sie sollen zwischen April und Juli nächsten Jahres in den Betrieb gehen.

Alle Fahrzeuge werden unter anderem mit einem zentralen Traktionsmotor und Traktionsbatterien mit einer Kapazität von 45 kWh samt einem Kühlsystem ausgerüstet, wodurch sie auch eine längere Strecke ohne Anschluss an die Oberleitung zurücklegen können. Außerdem verfügen die Busse über automatische Steuerabnehmer und ein Brandmelde- und Löschsystem. Im klimatisierten Fahrgastraum wurde Platz für fast 80 Passagiere vorgesehen, wovon 24 auf Sitzplätzen reisen können. Die Sitze wie auch die inneren Seitenwände, Fenstersäulen und die Verkleidung der Batteriekammer erhalten eine Anti-Graffiti-Beschichtung. Auch ein Fahrgastinformationssystem mit Fahrtzielanzeigen innen und außen, Lautsprecher für Haltestellenansagen und LED-Beleuchtung werden in den Fahrzeugen nicht fehlen. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.