Valeo: Neue Technologie für saubere Luft in Bussen

© Foto: Valeo

Das Unternehmen Valeo hat eine neue Technologie zur Luftsterilisation in Linien- und Reisebussen entwickelt.


Datum:
03.10.2020
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Auf Knopfdruck eliminiert sie mithilfe von UV-Strahlen während eines einzigen Luftstromkreislaufs mehr als 95 Prozent aller Viren – einschließlich Coronaviren, schreibt Valeo in einer Pressemitteilung. Auch jegliche Art von Schimmel und Bakterien, die in der Luft des Fahrgastraums zirkulieren, werden von dem Luftreiniger herausgefiltert. Der Zulieferer bringt das System nun in Europa, Amerika und Asien auf den Markt und plant darüber hinaus, die Technologie auch für Pkw verfügbar zu machen.

Das von Valeo entwickelte System ist als eigenständiges Modul erhältlich oder lässt sich in die Klimaanlage des Fahrzeugs integrieren. Es verwendet UV-Technologie. Die UV-Strahlen wirken sowohl bakterizid als auch keimtötend und können Mikroben wie Viren und andere Krankheitserreger abtöten. Die Lösung von Valeo integriert ein UV-Licht sowie ein „Lichtlabyrinth“. Dieses hindert die UV-Strahlen daran, sich außerhalb des Metallkastens auszubreiten. Somit sind die Fahrgäste der Strahlung nicht ausgesetzt. Lediglich die im Lüftungskasten zirkulierende Luft wird durch das Licht gereinigt.

Ein brasilianischer Bushersteller stattet seine Fahrzeuge bereits seit Kurzem serienmäßig mit der Technologie von Valeo aus, berichtet der Zulieferer. Sie ist so konzipiert, dass sie mit Linien- und Reisebussen aller Typen und Größen – mit oder ohne Klimaanlage – kompatibel ist und allen Wetterbedingungen standhält. Mit dem Luftreiniger will Valeo auch Betreiber von Fahrzeugen ansprechen, die bereits im Einsatz sind, da sich das System an die vorhandenen Lüftungssysteme anpassen lässt oder in nicht klimatisierten Fahrzeugen nachgerüstet werden kann.

HASHTAG


#Valeo

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.