-- Anzeige --

Veranstaltungshighlights am Lago Maggiore

© Foto: Roberto Maggioni

Im März und April 2018 finden vielfältige touristische Attraktionen am Lago Maggiore statt.


Datum:
14.02.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beispielweise zählt „Gli Agrumi di Cannero Riviera“, das Fest der Zitruspflanzen, vom 10. bis zum 19. März 2018 zu den Publikumsmagneten am See. Neben geführten Besichtigungen der Gärten vor Ort gibt es Kunstaustellungen sowie Märkte und Stände, auf denen Produkte rund um Orangen und Zitronen angeboten werden. Weil das Fest in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert, werden außerdem Gartenworkshops für Kinder und Ausflüge auf dem Katamaran veranstaltet.

Zudem findet am 24. und 25. März 2018 in Verbania-Pallanza die 52. Monstra della camelia, eine Kamelienausstellung statt. Außerdem geht vom 31. März bis zum 2. April 2018 eine Kamelienausstellung in Cannero über die Bühne. Dabei werden geführte Spaziergänge durch die Gärten, in denen über 250 Sorten der ostasiatischen Blume wachsen, durchgeführt. Außerdem erhalten Interessierte bei den Ausstellungen viele botanische Hintergrundinformationen zu der Pflanze.

Im April findet dann das dreiwöchige „fest del tulipano“, das Tulpenfest, im Botanischen Garten der Villa Taranto in Verbania statt, bei dem die Besucher durch den 16 Hektar großen Garten streifen und die Blumenpracht bewundern können. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.