-- Anzeige --

OR spezial: Vereinsreisen

© Foto: Verlag Heinrich Vogel/Springer Fachmedien München

Was technisch bei Vereinsreisen möglich ist, beleuchtet dieses OR spezial ebenso wie das, was bei der Planung und Durchführung einer Vereinsreise zu beachten ist.


Datum:
05.07.2022
Autor:
Anja Kiewitt
1 Kommentare

-- Anzeige --

Auch wenn der erste Verein bereits 1413 erwähnt wurde, trat das Vereinswesen seinen Siegeszug erst ab dem 19. Jahrhundert an. Heute gibt es allein in Deutschland rund 600.000 Vereine. Fast jeder Zweite ist hierzulande im Verein. Damit das Vereinsleben trotz Versammlungsverbot und Ausgangsbeschränkung weitergehen konnte, reagierte der Gesetzgeber während der Corona-Pandemie mit Spezialbestimmungen. Trotzdem wurden viele Vereinsreisen in den vergangenen beiden Jahren gestrichen. Sie werden nun schrittweise nachgeholt.

Ob Sport-, Musik-, Freizeit-, Tier- und Naturschutz- oder Gesellschaftsverein: Jeder findet eine Vereinsart, die seinen Interessen entspricht. Eine Vereinsreise soll den Zusammenhalt stärken, aber den Teilnehmern auch die Möglichkeit bieten, das gemeinsame Interesse zu verfolgen und auszubauen. Entsprechend unterschiedlich sind die Anforderungen an Vereinsreisen. Allen gemein ist, dass Geselligkeit und der Teamgedanke eine große Rolle spielen. Bei Sportvereinen sind auch Regeneration und Erholung wichtig, was sich unter anderem im hohen Komfort von Mannschaftsbussen widerspiegelt. Was technisch hier möglich ist, beleuchtet dieses OR spezial ebenso wie das, was bei der Planung und Durchführung einer Vereinsreise zu beachten ist. Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Im OR spezial Vereinsreisen, das Sie weiter unten kostenlos herunterladen können, lesen Sie: 

Luxuriös gebettet
Mit Mannschaftsbussen zeigen die Hersteller, was in Sachen Komfort technisch möglich ist. Das wirkt sich auch allgemein auf die Zukunft von Busreisen aus.

So gelingt die Vereinsreise
So vielfältig die Vereinslandschaft in Deutschland ist, so unterschiedlich sind die Anforderungen an eine Vereinsreise. Experten geben Tipps für die Planung.

Destinationen

  • Mit den Brüdern Grimm durch das Steinau a. d. Straße vor 200 Jahren: Auf Erkundungstour mit Virtual-Reality-Technik
  • Kulturgenuss und Naturerlebnisse in Halberstadt: Stadtspaziergänge und Ausflüge rund um die ehemalige Bischofsstadt
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Peter Lehmann

06.07.2022 - 06:24 Uhr

Diese Ausgabe fast alles zusammen, was ein Verein oder ein Verband zum Thema Vereinsreise wissen muss. Wunderbar geschrieben.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.