-- Anzeige --

9-Euro-Ticket: Auch Vorschläge können Schläge sein

Fahren in Mecklenburg-Vorpommern bald alle für 365 Euro im ÖPNV - und außerhalb des Landes für ... ?
© Foto: iStock/lowkick

MV-Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) hat sich für ein 365-Euro-ÖPNV-Jahresticket für alle in Mecklenburg-Vorpommern ausgesprochen.


Datum:
12.09.2022
Autor:
dpa/Judith Böhnke
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Sein Vorschlag für die Nachfolge des 9-Euro-Ticketssei zweigeteilt, sagte Meyer am Freitag im Landtag. Das Land finanziere ein 365-Euro-Jahresticket in MV und der Bund solle ein Zusatzticket für außerhalb des Bundeslandes finanzieren.

Mit seinem Vorschlag geht Meyer über den Koalitionsvertrag von Rot-Rot aus dem Herbst 2021 hinaus. Dort war lediglich ein 365-Euro-Jahresticket für Senioren vereinbart worden. Es soll vomkommenden Jahr an gelten. Für Auszubildende gibt es das Ticket bereits, mit dem der komplette Nahverkehr im Nordosten für umgerechnet einen Euro am Tag genutzt werden kann.

Meyer forderte vom Bund die Aufstockung der sogenannten Regionalisierungsmittel, mit denen die Länder den ÖPNV finanzieren. Die 1,5 Milliarden Euro, die Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) anbiete, seien nicht mehr als die im Koalitionsvertrag vereinbarte Summe - was vor dem 9-Euro-Ticket gewesen sei. Mehr Regionalisierungsmittel seien nötig, um das Nahverkehrsangebot in MV auszubauen. „Da haben wir noch Hausaufgaben“, räumte der Minister ein. Auch zur Deckung der gestiegenen Energiepreise brauche es mehr Geld vom Bund, so Meyer. Hier nannte er 1,65 Milliarden Euro.

(dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.