-- Anzeige --

Fachkräfte-Mangel: VDV veröffentlicht Strategiepapier für Personalwesen

Auf insgesamt 27 Seiten widmet sich der VDV in seinem Strategiepapier "Personalwesen" den Herausforderungen, denen sich Verkehrsunternehmen in Zukunft aufgrund des Wandels von einem Arbeitgeber- hin zu einem Arbeitnehmermarkt gegenübersehen.
© Foto: iStock/GoodLifeStudio / VDV

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat ein Strategiepapier zum Thema „Personalwesen“ herausgegeben.


Datum:
09.01.2023
Autor:
Judith Böhnke
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Darin zeigt der Verband die Herausforderungen auf, denen sich Verkehrsunternehmen in Bezug auf Arbeitnehmer, Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation speziell in der „Post Covid-Ära“ aus seiner Sicht gegenübersehen. Der VDV hat die Thematik in 8 Kapitel unterteilt:

  • Digitalisierung
  • Unternehmenskultur
  • Führung
  • Personalentwicklung
  • Diversität
  • Finanzierung
  • Tariftreue
  • Personalsicherung

Auf insgesamt 27 Seiten werden jeweils die Anforderungen an Unternehmen skizziert und Lösungsansätze dargelegt. Transformation sei dabei mehr als nur eine Verkehrswende, heißt es dazu in der Einleitung. Die Beschäftigten seien zentral für dauerhaften Erfolg. Der Arbeitsmarkt wandele sich von einem Arbeitgeber- hin zu einem Arbeitnehmermarkt, der geprägt sei von Personal- und Fachkräftemangel. Die Umkehr der Verhältnisse verändere auch den Wettbewerb mit anderen Branchen, der Generationenwechsel verschärfe die Personalsituation zusätzlich. Die richtigen Strategien zur Personalgewinnung und Steigerung der Arbeitgeberattraktivität seien somit zentral und entscheidend, um heute und in Zukunft Markanforderungen zu erfüllen und Potenziale auszuschöpfen.

Das Strategie-Papier kann auf der Homepage des VDV kostenfrei heruntergeladen werden unter Personalstrategisches Papier Langfassung 2023.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.