-- Anzeige --

Busbetrieb: Neue Doppelstockbusse für die Linie

Setra_Doppelstockbus_S_531_DT
Ab dem Sommer sollen die Setra-Doppelstockbusse vom Typ S 531 DT eingesetzt werden
© Foto: Daimler Truck

Mit dem Einsatz von Setra-Doppelstockbussen im Linienbetrieb zwischen Bocholt und Münster wollen die Betreiber den Fahrgästen noch mehr Komfort bieten.


Datum:
05.02.2024
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit der zweiten Januarwoche 2024 fährt die Buslinie S75 von Bocholt über Borken nach Münster unter der Betriebsführerschaft von WB Westfalen Bus (WB) und dem Kraftverkehr B. Menchen. Die Bilanz des Linienbusbetriebs im Monat Januar falle positiv aus, teilten die Unternehmen mit, kleinere Fahrplananpassungen auf der Linie habe man dabei „reibungslos“ umsetzen können.

Diese positive Startbilanz nehme man zum Anlass „sich bei den Fahrgästen, die weiterhin treu die Verbindung nutzen, zu bedanken“, so die Betreiber. Seit dem Montag, 5. Februar, halten die Busfahrer eine 40 Gramm Schokolade für die Fahrgäste beim Einstieg bereit. Der QR-Code auf der Umverpackung führt zudem direkt zum Internetauftritt der Westfalen Bus auf dem stets die aktuellen Fahrpläne sowie auch Verkehrsmeldungen abgerufen werden können.

Ab diesem Sommer kommen neue Doppelstockbusse vom Typ Setra S 531 DT zum Einsatz, die die WB eigens neu für diese Linie bestellt hat. Mit den neuen Doppelstockbussen werde man „ein deutlich sichtbares Zeichen für die Qualität, Stabilität und Komfort“ auf der Linie setzen, so das Unternehmen WB Westfalen Bus.

Für die DB-Tochter WB bedeutet die Betriebsführerschaft auf der S75 zudem etwas ganz Besonderes, denn vor fast 30 Jahren hat sie die so genannte »Sprinterbuslinie« S75 zusammen mit dem Kreis Borken aus der Taufe gehoben und war viele Jahre lang zuverlässiger Betreiber.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.